Obá

Obá ist eine weitere weibliche Gottheit, die mit Süßwasser und Wasserfällen verbunden ist. Sie wohnt im Fluss "Oió" in Nigéria. Im Unterschied zu Oxum ist Obá die Gottheit des unruhigen Wassers, Oxum hingegen die Gottheit des ruhigen Wassers.

Obá war die dritte Frau von Xangó und wurde deshalb Rivalin von Oxum. Wenn die beiden Gottheiten in einer Zeremonie erscheinen, müssen sie sofort getrennt werden.

Ihre Töchter und Söhne sind von starkem und leiden-schaftlichem Temperament, eifersüchtig und besitzergreifend.

Farbe:rot und kupferfarbig
Tag:Samstag
Essen:Kürbis